Anna, das Mädchen aus Dalarne - Die Löwenskölds 3 (Ungekürzt)

Selma Lagerlöf: Anna, das Mädchen aus Dalarne - Die Löwenskölds 3 (Ungekürzt)
Gelesen von: Heidi Jürgens
Erschienen:
Spieldauer: 11 Std. 27 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 678,8 MB (138 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
11,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Anna Svärd, die in Dalarne in einfachen Verhältnissen aufgewachsen ist, freut sich auf ihre Ehe mit dem Pfarrer Karl-Artur Ekenstedt und das Leben als gutsituierte Pfarrersfrau. Doch sie wird schwer enttäuscht. Karl-Artur, der ein Leben als Nachfolger Christi führen will, zieht mit ihr nicht wie erwartet in ein Pfarrhaus, sondern kauft eine ärmliche Hütte und sagt obendrein die dreitägige Hochzeitsfeier ab. Statt sich um Anna zu kümmern, vernachlässigt er sie und gibt sich stattdessen mit der intriganten Thea Sundler ab, die heimlich in Karl-Artur verliebt ist und versucht, die Ehe der beiden zu zerstören. Selma Lagerlöf (1858-1940) ist eine der bekanntesten schwedischen Schriftstellerinnen und ihre Werke zählen zur Weltliteratur. Schon als junges Mädchen widmete sie sich lieber ihren Büchern als der Hausarbeit und besuchte später gegen den Wunsch ihres Vaters ein Mädchengymnasium in Stockholm, um anschließend eine Ausbildung zur Volksschullehrerin zu absolvieren. 1895 gab sie den Lehrerberuf auf und widmete sich ganz dem Schreiben. Zu ihren bekanntesten Werken zählen "Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen", "Der Fuhrmann des Todes" oder die Löwensköld-Trilogie. Selma Lagerlöf wurde als erste Frau mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet und als erste Frau in die Schwedische Akademie aufgenommen.