Auf einmal sind sie keine Kinder mehr (Ungekürzt)

Barbara Noack: Auf einmal sind sie keine Kinder mehr (Ungekürzt)
Gelesen von: Barbara Noack
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 34 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 93,1 MB (21 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Philips Begeisterung hält sich in Grenzen. An die Trennung seiner Eltern hat er sich zwar mittlerweile gewöhnt, auch wenn es zu Anfang schwer war. Aber der bevorstehende Umzug in eine andere, fremde Stadt ist schon eine ziemliche Umstellung. In Berlin hat er sich eigentlich wohl gefühlt, hatte Freunde. Hier in München scheint nun alles anders. Er fühlt sich fremd, hat keine Freunde und kennt sich in der Gegend nicht aus. Für den neunjährigen Philip beginnt eine schwierige Zeit. Doch dann trifft er den gleichaltrigen Joschi. Eine Zeit voller Abenteuer, Herausforderungen und Nervenkitzel beginnt... Die deutsche Schriftstellerin und Drehbuchautorin Barbara Noack, geb. 1924, erlangte bereits in den 1950-ger Jahren große Beliebtheit durch ihre humorvollen und fröhlichen Romane. Zu ihren Werken gehören konventionelle Liebesromane und heitere Familiengeschichten, meist aus der Perspektive alleinerziehender Mütter. Einem breiteren Publikum wurde Noack bekannt durch ihre erfolgreiche Fernsehserie 'Der Bastian', die sie später auch zu einem Roman umarbeitete. Noack ist Mitglied des deutschen PEN-Zentrums und lebt heute am Starnberger See.