Blankeneser Mordkomplott - SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike Stein 6 (Ungekürzt)

Martin Barkawitz: Blankeneser Mordkomplott - SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike Stein 6 (Ungekürzt)
Gelesen von: Tanja Klink
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 9 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 186,6 MB (65 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Kommissarin Heike Stein und ihr Team von der SoKo Hamburg staunen nicht schlecht als sie an ihrem Einsatzort im Hamburger Nobelvorort Blankenese eintreffen. Hermann Lorenz, Hamburgs wohlhabendster und mächtigster Reeder, ist tot in seiner Luxusvilla aufgefunden worden. Erdrosselt - am helllichten Tag! Welches Motiv verbirgt sich hinter diesem Mord? Je tiefer Heike Stein in die familiären Verstrickungen der Angehörigen eintaucht, desto absurder werden die Verdachtsmomente. War es Sex, Spielsucht oder reine Geldgier, die Hermann Lorenz ins Jenseits beförderte? Und welche Rolle spielt die junge Geliebte des herrschsüchtigen und verhassten Reeders? Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. U.a. gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von neuem gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen.