DDR (Ungekürzt)

Rainer Eckert: DDR (Ungekürzt)
Gelesen von: Axel Thielmann
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 8 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 66,0 MB (23 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
5,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Auch gut 20 Jahre, nachdem die Deutsche Demokratische Republik durch eine von großen Teilen ihrer Bevölkerung getragene friedliche Revolution ihr Ende fand, wollen die Klagen nicht verstummen, dass eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der DDR und ihrer Geschichte erst noch beginnen müsse. Rainer Eckert nimmt sich dieser Aufgabe an und stellt in seinem so fundierten wie gut verständlichen Hörbuch die zentralen Fragen zu diesem bedeutenden Komplex: Wie war der Weg von der Zone zum Staat? Welchen Maximen folgte die Außenpolitik der DDR? Wie war die Wirtschaft organisiert, wie sahen Alltag und Gesellschaft aus? Welche Veränderungen vollzogen sich im Laufe der 40 Jahre ihres Bestehens? Wie stand es um die Kunst und die Kultur im Rahmen der offiziellen Ideologie? Welche Formen der Opposition und des Widerstandes gab es, und wie kam es zu der Friedlichen Revolution 1989?