Graugrün und Kastanienbraun - Aufzeichnungen eines Neurotikers (Ungekürzt)

Helmut Degner: Graugrün und Kastanienbraun - Aufzeichnungen eines Neurotikers (Ungekürzt)
Gelesen von: Helmut Degner
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 33 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 208,4 MB (48 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Ein Roman als psychotherapeutische Maßnahme - geht das? "Graugrün und Kastanienbraun" ist ein facettenreicher Roman über die Lebenssituation der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Er erzählt von einem souveränen Menschen, der trotz seiner Stärke der wuchernden Vielfalt seines Lebens ausgeliefert bleibt und letztendlich droht, daran zugrunde zu gehen. Ein packender Bericht über die Kehrseite von Karriere und Leistung. Hochaktuell! Helmut Degner, geb. 1929 in Wien, war ein österreichischer Schriftsteller und Übersetzer. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit wirkte Degner als Lektor für Verlage in Hamburg und München. Seine Bekanntheit erlangte Degner primär durch seine umfangreichen Übersetzungsarbeiten englischsprachiger Literatur. Helmut Degner verstarb 1996 in München.