Hetzjagd nach Nashville - 320-PS-JIM 4 (Ungekürzt)

Alfred Wallon: Hetzjagd nach Nashville - 320-PS-JIM 4 (Ungekürzt)
Gelesen von: Kirsten Schumann
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 38 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 214,5 MB (39 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Eigentlich haben die beiden Highway-Trucker Jim und Chris schon einiges erlebt und lassen nicht so einfach aus der Ruhe bringen. Doch als die beiden in einem Truck-Stop auf die hübsche, schüchterne Sally treffen, können sie ihre Verwunderung nicht verbergen. Denn zwei Minuten nach ihrer Begegnung mit Sally sind die beiden Männer auch schon in eine Schlägerei mit zwei Fremden verwickelt. Jim und Chris wird schnell klar: Sally braucht Hilfe. Zusammen machen die drei sich mit dem roten Truck aus dem Staub, während die beiden Fremden stöhnend am Boden liegen. Sally ist auf der Flucht. Der Bürgermeister von Roswell will sie gegen ihren Willen zur Ehe zwingen. Sallys Herz gehört aber unlängst dem Countrysänger Johnny Taylor aus Nashville. Die beiden Fremden aus dem Truck-Stop sind Privatdetektive, die im Auftrag des Bürgermeisters Sally zurück nach Roswell bringen sollen. Jim und Chris sind fest entschlossen dies zu verhindern. Eine wilde Verfolgungsjagd auf dem Highway Richtung Nashville beginnt. Wird es Jim und Chris gelingen, Sally in Sicherheit zu bringen? Alfred Wallon ist ein deutscher Autor. Er wurde am 20.05.1957 in Marburg an der Lahn geboren. Schon in seiner frühen Kindheit wurde sein Interesse für Western-Romane geweckt und er begann bereits im Alter von 14 Jahren eigene Texte zu schreiben. Sein Romandebüt hatte Alfred Wallon 1981 mit dem Western &Die Dollarwölfe von Abilene&. Seitdem sind aus seiner Feder über 200 Romane erschienen. Sein literarischer Wirkungsbereich erstreckt sich von Western-Romanen über Krimis, Horrer, Fantasy, Action- und Abenteuerromane, sowie Liebes- und Heimatromane. Aufgrund seines Engagements für den historischen Western wurde Alfred Wallon 2006 bei den renommierten &Western Writers of America& aufgenommen. Zudem ist er Mitglied bei den &Western Fictioneers&.