Ich - Sheriff von Wichita (Ungekürzt)

Hermann Oppermann: Ich - Sheriff von Wichita (Ungekürzt)
Gelesen von: Sebastian Lohse
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 43 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 220,7 MB (76 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Das Halbblut Sakenwah - von den Weißen "Hunter" genannt - wird in Wichita zum Sheriff gemacht. Nur Stunden nach seiner Ernennung überlebt Hunter ein Attentat, welches eigentlich seinem Vorgänger gegolten hatte. Hunter geht der Sache nach und macht einen trinkfreudigen und anständigen Cowboy zu seinem Deputy. Die beiden ungleichen Gesetzeshüter stoßen bei ihren Recherchen auf ein Netzwerk aus Korruption und Einschüchterung. Als mit Hilfe eines Großranchers und des zwielichtigen Sheriffs von Dodge City Hunters große Liebe Claire entführt wird, kommt es zum blutigen Showdown... Hermann Oppermann, 1937 in Hannover geboren und in Braunschweig aufgewachsen, ist ein deutscher Schriftsteller. Nach seinem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft schlug er zunächst eine Managerlaufbahn ein und war viele Jahre als Wirtschaftsmanager für verschiedene internationale Konzerne tätig. Eine schwere Rückenoperation samt mehrwöchiger Intensivstation beendete 1985 abrupt seine Managerkarriere. Seither widmete sich Oppermann dem Schreiben und er ist heute erfolgreicher Autor von zahlreichen Romanen der Unterhaltungsliteratur, u.a. in den Genres Western, Thriller, Märchen und Fantasy.