Link to Love (Ungekürzt)

Herbert Friedmann: Link to Love (Ungekürzt)
Gelesen von: Nadine Heidenreich
Erschienen:
Spieldauer: 4 Std. 2 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 235,1 MB (44 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Lisa ist unglücklich. Gerade schien es zwischen ihr und Felix so gut zu laufen, da verabschiedet sich dieser Idiot im Rahmen eines Schüleraustausches für ein Jahr in die USA. Doch wozu gibt es E-Mails? Leider entpuppt sich Felix nicht gerade als romantischer Schreiber, und Lisa entdeckt, dass es im Internet viele Chatter gibt, mit denen sie sich weitaus besser unterhalten kann. Und dann taucht eines Tagesdieser Typ in ihrer Mailbox auf: Er nennt sich "Sterntaler" und behauptet, unsterblich in sie verliebt zu sein. Der Kinder- und Jugendbuchautor Herbert Friedmann wurde 1951 in Groß-Gerau geboren. Er arbeitet seit 1977 als freiberuflicher Schriftsteller und hat in diesem Zeitraum bis heute etwa 70 Bücher publiziert. Mehrere seiner Bücher wurden bis heute in andere Sprachen übersetzt und ausgezeichnet.