Madame ermittelt - Der Mord in der Trinkhalle (Ungekürzt)

Ursula Neeb: Madame ermittelt - Der Mord in der Trinkhalle (Ungekürzt)
Gelesen von: Juliane Ahlemeier
Erschienen:
Spieldauer: 7 Std. 25 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 430,7 MB (45 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Selbstbestimmung und Unabhängigkeit. Nichts anderes wünscht sich die Prostituierte Sussi Kesselheim, der die Dichterin Sidonie Weiß im Jahre 1838 hilft, eine neue Existenz aufzubauen. Doch ein skrupelloser Mörder behindert dieses Vorhaben. Erst stellt er die Frau öffentlich bloß, dann tötet er sie grausam. Sidonie ermittelt und gerät immer tiefer in den Sog des heimtückischen Täters. Ursula Neeb wurde 1947 in Bad Nauheim geboren. Nach dem Studium der Kulturwissenschaften, Geschichte und Soziologie arbeitete sie für längere Zeit im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt bevor sie zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung wechselte. Zurzeit ist Ursula Neeb als freie Archivarin und Autorin tätig.