New York Detectives 11, 11: Mord am East River (Ungekürzt)

Henry Rohmer: New York Detectives 11, 11: Mord am East River (Ungekürzt)
Gelesen von: Bert Stevens
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 55 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 171,6 MB (32 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Bount Reiniger, der in Fachkreisen als bester Privatermittler von New York gilt, ist auf der Suche nach Ted Hughes, einem dreisten Hacker, der gerade einen großen Konzern in erhebliche Schwierigkeiten gebracht hat. Ted Hughes hat Produktdaten für Raketenteile gehackt. Reiniger muss ihn finden und die wertvollen Daten sicherstellen. Doch als er den jungen Hacker ausfindig macht, kann er nur noch den Tod des Mannes feststellen - kaltblütig ermordet durch einen Kopfschuss. Reiniger erkennt sofort, dass hier ein professioneller Auftragskiller am Werk war. Der Fall scheint komplizierter, als Reiniger es zunächst erwartet. Eine aus Ted Hughes Wohnung entwendete Computerdiskette wirft weitere Fragen auf. Wer hat Ted Hughes Mord in Auftrag gegeben und wo ist die Diskette mit den wertvollen Daten? Doch Reiniger hätte seinen Job verfehlt, wenn er daraus nicht einen Zusammenhang herstellen könnte. In den Straßenschluchten am East River begibt er sich auf Spuren der Industriespionage, fernab der digitalen Welt - und trifft dort auf üble Visagen, die an Kopfschüssen ganz offensichtlich Gefallen zu finden scheinen... Henry Rohmer ist das Pseudonym des deutschen Autors Alfred Bekker. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, John Devlin, Sidney Gardner und Jack Raymond.