New York Detectives, 12: Feuer und Flamme (Ungekürzt)

Henry Rohmer: New York Detectives, 12: Feuer und Flamme (Ungekürzt)
Gelesen von: Bert Stevens
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 54 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 170,3 MB (31 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Der Großindustrielle Anthony Jennings erhält seit einiger Zeit Drohbriefe. Ganz klassisch - aus Zeitungsschnipseln zusammengeklebte Texte - in denen Jennings persönlicher und materieller Schaden angedroht wird. Jennings besitzt mehrere Papierfabriken, sein Vermögen ist von beträchtlicher Größe. Die örtliche Polizei zeigt wenig Verständnis für Jennings Not. Lediglich die Anzahl der Streifen um Jennings Wohnsitz und seinen Fabriken wurden nach den Drohbriefen erhöht. Doch dann geht eine Papierfabrik in Flammen auf. Am Werk waren Profis. Die Spurensuche findet keine Anhaltspunkte. Die Polizei steht vor einem Rätsel... Wieder einmal muss Privatermittler Bount Reiniger seine Nase in kriminelle Vorgänge stecken, an der er sich selber mehr als nur die Finger verbrennen kann ... Henry Rohmer ist das Pseudonym des deutschen Autors Alfred Bekker. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, John Devlin, Sidney Gardner und Jack Raymond.