Unter dem Eis (Ungekürzt)

Alfred Bekker: Unter dem Eis (Ungekürzt)
Gelesen von: Juliane Gregori
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 16 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 196,6 MB (67 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
4,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Ein internationales Industriekonsortium betreibt unter der Federführung eines reichen arabischen Geschäftsmanns aus Dubai eine streng geheime Forschungsstation in der Antarktis. Diese liegt tief unter dem Eispanzer inmitten eines prähistorischen Sees. Niemand weiß, was dort wirklich vor sich geht. Seit einiger Zeit sind weltweit seismische Erschütterungen spürbar, deren Ursprung sich die Wissenschaft bisher weder orten noch erklären kann. Spezialisten aller Nationen stehen vor einem schier unlösbaren Rätsel. Als das Forscherteam um Professor Boulanger von der Universität Berkeley ihre Messergebnisse auswerten, führt ihre Spur sie in die Antarktis. Wenn ihr Verdacht sich bewahrheitet, sieht es schlecht aus für das Fortbestehen der Menschheit. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt - und gegen einen kaltblütigen Feind, der sich so leicht nicht besiegen lässt. Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, Henry Rohmer, Sidney Gardner, John Devlin und Jack Raymond.