168 - Verschollen in der Römerzeit (Ungekürzt)

Pete Smith: 168 - Verschollen in der Römerzeit (Ungekürzt)
Gelesen von: Katja Thiele
Erschienen:
Spieldauer: 10 Std. 21 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 611,2 MB (109 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Ein paar römische Münzen, ein 1800 Jahre alter Zahn mit einer Kunststofffüllung und ein rätselhaftes Vermächtnis bringen Nelson, Luk und Judith auf die Spur eines Jungen, der aus der Zukunft ins Köln des Jahres 168 nach Christus gereist und dort gestorben ist. Sie folgen ihm und geraten mitten ins gefährliche Abenteuer Zeit. Meisterhaft und sprachlich brillant entführt Pete Smith den Hörer in die faszinierende Welt der Römer. Pete Smith ist als Sohn einer Spanierin und eines Engländers im westfälischen Soest aufgewachsen. An der Universität studierte er Germanistik, Philosophie und Publizistik. Seit 1989 lebt er als Schriftsteller und Kulturredakteur einer Tageszeitung um Rhein-Main-Gebiet. Er schreibt Romane, Erzählungen und Hörspiele für Erwachsene und Kinder.