Alte Lieder singt der Wind - Reiterhof Dreililien 5 (Ungekürzt)

Ursula Isbel: Alte Lieder singt der Wind - Reiterhof Dreililien 5 (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Irina Salkow
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 52 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 241,5 MB (118 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Spannende Fortsetzung der Dreililien-Pferdebuchreihe! Für Nell und ihre Pferdefreunde kommt es knüppeldick: Auf dem Reiterhof Dreililien bricht eine Pferdeseuche aus und drei Jungpferde, darunter auch Nells Lieblingsfohlen, müssen eingeschläfert werden. Trost findet die 16-Jährige zunächst bei ihrem Freund Jörn, der im Krankenhaus seinen Zivildienst macht. Doch irgendwie hat er sich in letzter Zeit verändert, findet Nell. Ob ein anderes Mädchen dahinter steckt? Dann kommt es zum Streit zwischen den beiden und Nell muss sich entscheiden. Ist Jörn ihr wirklich untreu? Oder ist Nell zu unrecht eifersüchtig? Mit dem Umzug aufs Land ändert sich Nells Leben komplett: Neue Umgebung, neue Freunde, neue Liebe. Auf dem Reiterhof Dreililien entdeckt der Teenager ihre Leidenschaft für Pferde und findet in Jörn, dem Sohn des Reiterhofbesitzers, ihre erste große Liebe. Im Laufe der zehn Bände, die sich über vier Jahre erstrecken, erlebt Nell so manche Abenteuer, Hindernisse und Turbulenzen auf Dreililien. Ursula Isbel wurde 1942 in München geboren und ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie studierte zunächst Modegrafik, arbeitete dann im Büro und schrieb nebenbei Kindergschichten für den Rundfunk. Seit 1969 veröffentlicht sie eigene Werke in Buchform, darunter auch die beliebte Pferdebuchreihe über Liebe, Leben und Freundschaft auf dem Reiterhof Dreililien, die sie zwischen 1983 und 1994 in insgesamt zehn Bänden veröffentlichte. Ursula Isbel schreibt vorwiegend Jugendliteratur. Außerdem übersetzte sie viele Jugendbücher aus dem Englischen und dem Schwedischen.