Das Lied der Cheyenne (Ungekürzt)

Thomas Jeier: Das Lied der Cheyenne (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Sanne Schnapp
Erschienen:
Spieldauer: 11 Std. 15 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 715,6 MB (339 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Packendes Epos vom Kampf einer legendären Kriegerin und Schamanin. Büffelfrau ist auf der ganzen Prärie bekannt. Die Chayenne verehren die Frau mit den magischen Kräften als Seherin, die Pawnee fürchten Büffelfrau als unerschrockene Kämpferin. In dem tapferen Weißer Biber findet die junge Indianerin einen Mann, der ihr ebenbürstig ist und die gleichen Träume und Ziele hat. Als er im Kampf umkommt und die heiligen Pfeile zudem in die Hände des Feindes fallen, fasst Büffelfrau einen Entschluss. Sie begibt sich auf den Kriegspfad und wird sich dem Feind stellen - um Rache zu nehmen und ihr Volk zu retten. "Es ist immer ein Genuss, ein Buch von Thomas Jeier zu lesen." Bücherschau, Wien Der deutsche Schriftsteller Thomas Jeier wurde 1947 in Minden geboren. Bekannt wurde er vor allem durch seine Romane, Jugendbücher und Reisereportagen. Durch seine Reisen in die USA erhielt er hervorragende Kenntnise über die dortigen Indianervölker. Nicht zuletzt deshalb beschäftigen sich viele seiner, teils historischen, Jugendromane mit dem Leben der Indianer. Jeier hat insgesamt über 100 Romane und Sachbücher veröffentlicht. Seine Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt und mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.