Der Bergpfarrer, Aktuell 401: Ewige Sehnsucht. So weit reicht meine Liebe (Ungekürzt)

Toni Waidacher: Der Bergpfarrer, Aktuell 401: Ewige Sehnsucht. So weit reicht meine Liebe (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Judith Fraune
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 35 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 152,8 MB (29 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
3,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Max Trenker reichte Franz Behringer die Hand. "Jetzt wird's aber Zeit, dass ich mich bei Ihnen bedank", sagte der Bruder des Bergpfarrers. "Wenn Sie net gewesen wären " Der Münchner winkte ab. "Das war doch selbstverständlich." Er zuckte die Schultern. "Eigentlich müsst' ich mich bei Ihnen noch nachträglich entschuldigen." "Aber warum denn?" "Na ja, weil ich Ihren Sohn mit in mein Versteck genommen hab. Ich hätt' wohl eher schau'n müssen, wo seine Eltern stecken. Sie haben sich ja gewiss Sorgen gemacht." "Ich denk, ich weiß, warum du's net getan hast", bemerkte Sebastian. "Es sollt' ja niemand wissen, dass du dich droben, in der Höhle am Teglerjoch, aufgehalten hast. Franz Behringer nickte. Toni Waidacher ist der Autor der Erfolgsserie "Der Bergpfarrer", die 2001 im Hamburger Kelter Verlag startete und sich immer noch großer Beliebtheit erfreut. Protagonist der Romane ist der bayerische Bergpfarrer Sebastian Trenker, der für das Wohl der Menschen in seinem Dorf sorgt und zusammenführt, was zusammengehört. Toni Waidacher, der selbst in der Lüneburger Heide lebt, recherchiert akribisch für seine Geschichten über Liebe und Glück in den Bergen. Heraus kommen Geschichten, die sowohl spannend sind als auch das Herz erwärmen. Für das ZDF wurde "Der Bergpfarrer" verfilmt.