Der Bergpfarrer, Aktuell 405: Kann ich dir noch vertrauen? Bewährungsprobe für eine neue Liebe (Ungekürzt)

Toni Waidacher: Der Bergpfarrer, Aktuell 405: Kann ich dir noch vertrauen? Bewährungsprobe für eine neue Liebe (Ungekürzt)
Gelesen von: Judith Fraune
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 39 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 158,7 MB (33 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
3,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

"Hallo! Onkel Hans!" Elfie Wenk ließ Koffer und Reisetasche auf den Bahnsteig plumpsen und rannte winkend los, direkt in Hans Wenks ausgebreitete Arme. Onkel Hans fing Elfie auf und drehte sich mit ihr im Kreis, ehe er sie sanft wieder absetzte. "Mein Gott, Madl! Ich kann dir gar net sagen, wie ich mich freue, dass du nach so vielen Jahren endlich wieder bei uns bist! Und die Sophie erst! Die ist ganz aus dem Häuschen. Heute hat sie noch vor dem Frühstück angefangen zu kochen. Die Zutaten musste ich ihr gestern schon besorgen. Sie hat mir eine mindestens zwei Meter lange Einkaufsliste mitgegeben." Elfie musste lachen. Onkel Hans hatte sich überhaupt nicht verändert. Er war noch genauso lustig und übertrieb noch genauso gern, wie früher, als sie die großen Schulferien bei Onkel und Tante in St. Johann verbracht hatte. Es war jedes Mal eine wunderschöne Zeit gewesen. So glücklich, so unbeschwert... Toni Waidacher ist der Autor der Erfolgsserie "Der Bergpfarrer", die 2001 im Hamburger Kelter Verlag startete und sich immer noch großer Beliebtheit erfreut. Protagonist der Romane ist der bayerische Bergpfarrer Sebastian Trenker, der für das Wohl der Menschen in seinem Dorf sorgt und zusammenführt, was zusammengehört. Toni Waidacher, der selbst in der Lüneburger Heide lebt, recherchiert akribisch für seine Geschichten über Liebe und Glück in den Bergen. Heraus kommen Geschichten, die sowohl spannend sind als auch das Herz erwärmen. Für das ZDF wurde "Der Bergpfarrer" verfilmt.