Der doppelte Professor - Das schwarze Kleeblatt, Band 3 (Ungekürzt)

Ralf Kramp: Der doppelte Professor - Das schwarze Kleeblatt, Band 3 (Ungekürzt)
Gelesen von: Ralf Kramp
Erschienen:
Spieldauer: 3 Std. 2 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 180,4 MB (46 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Spannender Krimi für junge Spürnasen. Taschengeld ist eigentlich immer knapp. Glücklicherweise kann Tim sich bei Professor Sutorius, einem alten zerstreuten Wissenschaftler am Rande des Eifeldorfes, etwas dazu verdienen. Tim fegt das Laub von seinem Gehweg und wäscht seinen alten, verbeulten Wagen. Eines Nachts schlagen aus dem Labor des Professors grelle Flammen. Der ganze Ort ist in heller Aufruhr, die Feuerwehr löscht, und das Feuer ist rasch unter Kontrolle. Allem Anschein nach ist der Schaden gering, aber von diesem Tag an benimmt sich der Professor merkwürdig. Warum kann er plötzlich ohne seine Lesebrille die Absender auf den Briefen entziffern? Seit wann trinkt er schwarzen Kaffee statt süßem Tee? Das schwarze Kleeblatt beschließt, ihn genauer unter die Lupe zu nehmen. Und da ist noch jemand, der den Professor nicht aus den Augen zu lassen scheint: ein geheimnisvoller Fremder, der aussieht wie James Bond persönlich. Bevor Tim, Steffi, Olli und Fiete sich's versehen, wird die Beschattung des Professors für sie gefährlich! "Ein spannendes Detektivabenteuer, mit liebevollen Charakteren und einer Menge Humor. Absolute Leseempfehlung nicht nur für junge Leser." - Katis-Buecherwelt Ralf Kramp, geboren 1963, lebt in der Eifel. Er veröffentlichte zahlreiche Kriminalromane für Erwachsene, und mit "Wenn Goldfinger rauskommt" begann er eine Reihe von Geschichten für junge Krimileser unter dem Titel "Das schwarze Kleeblatt". Jetzt ermitteln die jungen Spürnasen aus der Eifel bereits zum dritten mal.