Die Blutsauger der Nation - Wie ein entfesselter Kapitalismus uns ruiniert (Ungekürzt)

Michael Opoczynski: Die Blutsauger der Nation - Wie ein entfesselter Kapitalismus uns ruiniert (Ungekürzt)
Gelesen von: Claudia Wohlrab
Erschienen:
Spieldauer: 7 Std. 54 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 484,9 MB (238 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Das Buch zur Kapitalismus-Debatte, das den Nerv der Zeit trifft! Was ist dran an der Kapitalismus-Debatte? Mit objektivem Blick und kühlem Verstand analysiert Wirtschaftsjournalist Michael Opoczynski die herrschenden Verhältnisse in Deutschland. Ein faktenreiches, leidenschaftliches Buch, das den Brutalo- Kapitalisten die Leviten liest - zugleich ein engagiertes Plädoyer für die Umkehr zu einer verantwortlichen und sozial fundierten Wirtschaft. "Gruseln leicht gemacht. Franz Müntefering hätte sicher seine Freude an diesem Buch. " - Süddeutsche Zeitung Michael Opoczynski ist Deutschlands bekanntester Wirtschaftsjournalist. Als Leiter und Moderator der ZDF-Sendung WISO, lockt er jeden Montagabend Millionen von Menschen vor den Bildschirm. Mit 'Die Blutsauger der Nation' hat er ein Werk geschaffen, das faktenreich und leidenschaftlich den Raubtierkapitalisten die Leviten liest und zugleich ein engagiertes Plädoyer für die Umkehr zu einer verantwortlichen und sozial fundierten Wirtschaft ist.