Feuerzeichenfrau (Ungekürzt)

Julia Onken: Feuerzeichenfrau (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Bettina Radener
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 52 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 168,4 MB (44 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
8,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Alter, Wechseljahre, Verlust der Weiblichkeit, Hitzewallungen, Depressionen, Hormonmangel ein Verlust? Oder ist es ein wunderbarer Schritt in eine neue schöpferischere, ja kreativere Phase des Lebens? Offen, humorvoll und mit Biss beschreibt die Schweitzer Psychologin Julia Onken ihre eigenen Erfahrungen während dieser Phase des Umbruchs. Sie begibt sich auf eine Reise - eine Reise zu sich selbst? Sie liest diesbezügliche Bücher, fragt andere Frauen und lernt, indem sie gleichzeitig in sich hineinhorcht, den tieferen, ja den wahren Sinn der Wechseljahre kennen und verstehen: Nun ist die Zeit der Mutterschaft des Körpers vorbei und die geistige Mutterschaft beginnt mit dem Umbruch. Ein wunderbar geschriebener Bericht über die teils dramatische Zeit der Wechseljahre. Julia Onken, 1942 in Münsterlingen geboren, ist Schweizer Buchautorin, Psychologin und Gründerin des Frauenseminars Bodensee in Romanshorn. Nach einem Job als Einkäuferin einer Papierwarenhandlung und einer misslungenen Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule begann sie ein Studium an der Akademie für angewandte Psychologie in Zürich und arbeitet seither im Strafvollzug, in der Bewährungshilfe, in der Erwachsenenbildung und als Therapeutin mit eigener Praxis. Ab 1987 begann sie, eigene Bücher zu veröffentlichen, die allesamt zu Bestsellern geworden sind.