Novembernebel - Eifel-Krimi (Ungekürzt)

Carola Clasen: Novembernebel - Eifel-Krimi (Ungekürzt)
Gelesen von: Christiane Carstens
Erschienen:
Spieldauer: 5 Std. 20 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 317,5 MB (80 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Packender Krimi mit komisch-sympatischen Hauptfiguren. Die Krimiautorin Julia Kirschbauer befindet sich nach einer Lesung in Trier auf einer einsamen nächtlichen Autofahrt nordwärts durch die Eifel. Zuerst kommt der Nebel... Dann kommt die Angst... Sie sieht nicht einmal mehr fünf Meter weit. Und dann sind da plötzlich diese grellen Scheinwerfer... Wenige Augenblicke später ist Julia Kirschbauer spurlos verschwunden. Die Trierer Kommissarin Sonja Senger wird mit dem Fall betraut. Gemeinsam mit ihrem unduchsichtigen Kölner Kollegen Roman Zorn begibt sie sich auf die Suche nach der vermissten Autorin und entdeckt dabei verborgene Eifeler Eigenarten, die selbst der dichte Novembernebel nicht für immer verhüllen kann. "Ein wenig abgedreht, aber ganz unterhaltsam" - krimisüchtigst Carola Clasen wurde am 7. Mai 1950 in Köln geboren. Sie besuchte das Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Köln-Sülz und arbeitete nach einem Sprachenstudium zunächst einige Jahre als Fremdsprachenassistentin in Belgien. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland veröffentlichte sie einige Kurzgeschichten im Rundfunk und 1998 ihren ersten Eifel-Kriminalroman "Atemnot". Sie lebt und arbeitet in Hürth bei Köln. Carola Clasen wird die "Queen of Eifel-Crime" genannt und erwarb sich einen Namen mit zahlreichen Lesungen.