Sami und der Wunsch nach Freiheit (Ungekürzt)

Rafik Schami: Sami und der Wunsch nach Freiheit (Ungekürzt)
Gelesen von: Wolfgang Berger
Erschienen:
Spieldauer: 8 Std. 11 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 484,9 MB (127 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
14,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Narben, die Geschichten erzählen, und eine Liebe, die Leben rettet! Scharif erzählt die Geschichte von Sami, die Geschichte ihres Lebens in Sy- rien und die Geschichte von Samis Narben, die alle ihre eigene Geschichte haben. Scharif flicht sie ineinander, Geschichte um Geschichte: von Freun- den und Feinden, von Samis großer Liebe Josephine und dem weisen Post- boten Elias, dem Beschützer der Freunde. Er erzählt von ihrer Kindheit in den Gassen von Damaskus, von ihren teuflischen Tricks, die Schule zu über- stehen. Als ihr Widerstand gegen den Diktator wächst und der Aufstand in Daraa ausbricht, müssen die Freunde abtauchen und schließlich fliehen. Rafik Schami zählt zu den bedeutenden Schrift- stellern deutscher Sprache. Sein Werk wurde in 30 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seit 2002 ist er Mitglied der Bayerischen Akademie der schönen Künste. www.rafik-schami.de 'Rafik Schami gibt den Menschen das kindliche Staunen über die Welt in seinen Büchern zurück.' - Leonie Berger, Deutschlandfunk 'Rafik Schami, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart.' - JNI, Süddeutsche Zeitung