Vom Winde verdreht - Kurzkrimi aus der Eifel (Ungekürzt)

Carola Clasen: Vom Winde verdreht - Kurzkrimi aus der Eifel (Ungekürzt)
Gelesen von: Ann Kathrin Kramer
Erschienen:
Spieldauer: 8 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 8,5 MB (2 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
3,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2

Das Leben aus Sicht eines Windrades - herrlich skurril! Es ist nicht leicht, ein Windrad zu sein. Die Fortpflanzung in reinen Frauengruppen ist mehr als schwierig, die Arbeitsbedingungen sind am Limit und auch mit den Menschen gibt es Ärger. Parteienstreit, Bürgerinitiativen, Vandalismus - Windräder teilen ein hartes Schicksal. Und so schließen die Windräder einen Pakt: Der Mord an einem Menschen soll ihnen schon bald die Freiheit in der Nähe des Meeres bringen. Carola Clasen wurde am 7. Mai 1950 in Köln geboren. Sie besuchte das Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Köln-Sülz und arbeitete nach einem Sprachenstudium zunächst einige Jahre als Fremdsprachenassistentin in Belgien. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland veröffentlichte sie einige Kurzgeschichten im Rundfunk und 1998 ihren ersten Eifel-Kriminalroman "Atemnot". Sie lebt und arbeitet in Hürth bei Köln. Carola Clasen wird die "Queen of Eifel-Crime" genannt und erwarb sich einen Namen mit zahlreichen Lesungen.