Wege zur Gelassenheit - Die Kunst, souverän zu werden (Ungekürzt)

Peter Lauster: Wege zur Gelassenheit - Die Kunst, souverän zu werden (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Susanne Schwab
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 3 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 64,9 MB (32 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Toller Ratgeber mit "AHA-Effekt" Der bekannte Psychologe und Sachbuchautor Peter Lauster zeigt in seinem neuen Hörbuch Wege zur inneren Gelassenheit und Souveränität. Mit zahlreichen Fallbeispielen macht er die Lösung seelischer Verkrampfungen deutlich und stellt dar, wie ein Leben in Gelöstheit, Heiterkeit, Leichtigkeit und Harmonie verwirklicht werden kann. Der Titel "Wege zur Gelassenheit" sagt, dass es viele Wege gibt, um gelassen zu werden, nicht nur eine einzige Patentlösung. Im Vorwort schreibt Peter Lauster: "In diesem neuen Buch fasse ich meine bisherigen Erfahrungen zusammen und komme zu dem Ergebnis: Loslösung ist die Lösung für die meisten psychischen Probleme; sie führt zur Befreiung von Ängsten, Verkrampfungen, Lebenslügen und beengenden Normen". Diese Gelöstheit ist nach Lausters Erfahrungen die Voraussetzung für seelisches Wachstum und "beglückende Selbsterfahrung". Für besonders wichtig hält er die Bereitschaft, sich zu öffnen, die Umwelt und die Mitmenschen unvoreingenommen wahrzunehmen. "Das Buch für Leute, die sich immer aufregen müssen!" - Barbara K. "... ein tolles und hilfreiches Buch in vielen Lebenslagen." - Psyche und Amor Peter Lauster wurde 1940 in Stuttgart geboren und studierte nach dem Abitur Psychologie, Philosophie, Kunst und Anthropologie in Tübingen. Im Januar 1971 begann er in Köln die freiberufliche Tätigkeit als beratender Psychologe und Buchautor. Bekannt wurde er mit dem Bestseller "Die Liebe". Dieses Buch hat mittlerweile eine Auflage von über 1 Million erreicht, als Taschenbuchausgabe stand es 15 Jahre auf der Taschenbuchbestsellerliste. Auf seiner Webseite www.peterlauster.de finden Sie mehr Informationen über seine Bücher. Seine psychologischen Sachbücher wurden in zwanzig Sprachen übersetzt. Die deutsche Gesamtauflage beträgt über 5 Millionen. In den letzten zwei Jahrzehnten beschäftigte er sich verstärkt mit der Erforschung sozialer Phänomene, die den Menschen neurotisieren. Seine Hobbys sind die Fotografie und die Malerei. Auf seiner Webseite befindet sich eine Community die täglich von ca 1200 Usern besucht wird mit Diskussionsforen (ca 40 300 Beiträge), Blogs und Fotogalerien.